Samstag, 25. Juni 2016

mmmmmhhhhhhh Erdbeerlimes ..... I love it

Hey Leute,
heute war ich auf unserem örtlichen Erdbeerfeld...... 8 kg in einer halben Stunde, da kann man nicht meckern....


daraus wurde lecker #Erdbeerlimes..... Ich liebe ihn....


Hier nun, wie auf Instagram versprochen, mein Rezept für Erdbeerlimes :)

Du brauchst:

1500 g frische Erdbeeren
500 ml Zitronensaft
400 ml Wasser
600 g Zucker und
700 ml Wodka

Als erstes kochst du das Wasser und löst den Zucker darin auf. Das lässt du dann abkühlen. In der Zwischenzeit Erdbeeren waschen und in kleine Stück schneiden - dann pürieren. Nun das Zuckerwasser, den Zitronensaft und den Wodka zu den pürierten Erdbeeren geben. Umrühren, in Flaschen abfüllen, kalt stellen und genießen.


Tipp von mir: ich fülle immer einen Teil in Plastikflaschen ab. Den gefriere ich dann ein und so kann ich Erdbeerlimes auch außerhalb der Erdbeer-Zeit genießen.

Ich wünsche euch eine tolle Erdbeersaison und viel Spaß beim Erdbeerlimes machen.

Lieber Gruß
Kerstin

Freitag, 24. Juni 2016

Blüten über Blüten - Teil 2

ich mag es ja sehr, wenn es draußen so richtig bunt wird......








so eine Blüte hab ich noch nie gesehen! Ihr schon mal?? Ich lass mich überraschen, vielleicht hat sie ja noch mehr solche auf Lager.... :) #Dahlien #Gartenblumen #gärtnernmachtglücklich # farbenfroh















Wünsche Euch allen ein schönes Wochenende.
Lieber Gruß
Kerstin



Freitag, 3. Juni 2016

Donnerstag, 28. April 2016

Kreatives Nadelchaos

Hallo,
kennt ihr eigentlich auch meinen 2. Blog rund um Handarbeit??

http://kreativesnadelchaos.blogspot.de/




Anleitung von pattydoo - Achtung! Diese Taschen machen süchtig!

Würde mich freuen, wenn ihr auch dort mal vorbei schaut.

LG
Kerstin

Samstag, 9. April 2016

fein gemacht

Heute war ein sehr produktiver und kreativer Tag.....

zuerst hab ich meine beiden Gartenbänke zusammengeschraubt und dann noch mit Lack angestrichen... die sollen schließlich etwas länger halten.... 




Dann ging es dran, die diese Woche gelieferten Blumen in die Töpfe zu bringen......





hab meine Blumen wieder von Baldur liefern lassen - sind jedes Mal wieder ne Wucht. Einfach göttlich....

Diesmal hab ich Chamäeleonblumen und gelbe Geranien.... ich werde zu einem späteren Zeitpunkt noch ein "Blüh"-Foto posten.... :) 

Zum Schluß noch den Garten etwas dekoriert und die Bänke an Ihre Plätze gestellt......


 


Wünsch Euch allen einen tollen Tag....
LG Kerstin

Donnerstag, 7. April 2016

Endlich Frühling

Genießt ihr es auch - einfach wieder mehr draußen zu sein??

Hab mich mal wieder kreativ ausgelassen und einen Kranz gemacht.... diesmal für eine liebe Freundin und Kundin.... meiner muss noch fertig werden.... vielleicht jetzt gleich?


Also, ich geh jetzt mal Buchs abschneiden für den Kranz. Bis bald.
bleibt kreativ und genießt den Frühling
LG
Kerstin

Donnerstag, 24. März 2016

herzige Deko

Hallo zusammen,

Herzen gibt es in vielen Variationen... ich hab auch welche gemacht:




bei mir hängen die Herzen an einem Korkenzieherhasel (da wo in einem vorherigen Post schon die "Schneeflocken" aus PomPoms dran waren).... :)



Was Ihr dazu braucht: kopierte Notenblätter oder auch Buchseiten.... , Bastelkleber, Wolle und eine Schere, ein Herzchenstanzer erleichtert Euch sehr viel Arbeit und Zeit ... :)




Für ein solches Herz braucht Ihr 8 gestanzte/geschnittene Teile, die Ihr mittig faltet (so dass die Schrift oder Noten nach innen zeigen..... !!!). Jetzt klebt ihr die Teile aufeinander und legt irgendwo den Faden mit dazwischen und klebt ihn fest..... Fertig ist das kleine Kunstwerk. 

gut trocknen lassen vor dem ersten Aufhängen. 
Viel Spaß beim nachmachen. 
Lieber Gruß
Kerstin